Seit 20. Juli: BIRGIT MÖRTL im Living Studio der Stadtgalerie Klagenfurt!

Glanz und Gloria der Perspektive oder düsteres diffuses Ich? Eine Ausstellung über das unvergängliche Mysterium der Wiederkehr.

Birgit Mörtl ist eine international anerkannte und mehrfach ausgezeichnete Künstlerin und Designerin. Ihre künstlerischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Bodypainting, insbesondere Special Effects in Verbindung mit Fashion Design sowie Airbrush, Malerei, Kunst, Installation, Kostüme, Skulpturen, Dekoration, Setdesign, Ausstattung und Fotografie.

Im Rahmen des diesjährigen World Bodypainting Festivals lädt die Künstlerin anhand zahlreicher Bilder, Skulpturen und Fotografien dazu ein, einen fast schon pathetischen Blick auf die faszinierende und zugleich erschreckende Polarität des Themas „Déjà-vu“ zu entwickeln.