FRANZ MORO - RETROSPEKTIVE

Die Retrospektive in der Alpen-Adria-Galerie zeigte einen Querschnitt durch sein umfangreiches Werk.

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch sein umfangreiches Werk, beginnend mit den grotesken Arbeiten der Jugendzeit bis zu den virtuos inszenierten Farbkompositionen der Gegenwart.

Werke aus der städtischen Kunstsammlung waren ebenso zu sehen wie auch viele private und öffentliche Leihgaben.

 

AUSSTELLUNGSDAUER
8. September bis 11. Oktober 2020

 

Abb.: Portrait Franz Moro | Foto: Ernst Peter Prokop

Der Künstler in seiner Ausstellung

 

Blick in die Ausstellung