HANS HIESBERGER - Retrospektive

Die Kulturabteilung der Stadt Klagenfurt würdigt mit dieser Schau das OEuvre Hans Hiesbergers, der im Vorjahr seinen 80. Geburtstag feierte.
 

Mit der Retrospektive HANS HIESBERGER stellt die Alpen-Adria-Galerie das Lebenswerk eines der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler Kärntens in den Fokus. Von frühen Zeichnungen und Porträtbildern der Akademiezeit über Landschaftsaquarelle der 1970er und 1980er Jahre spannt sich der Bogen bis zu fast abstrakt wirkenden und farbenfrohen Arbeiten der Gegenwart. Reisebilder aus Großbritannien, Italien, Spanien, Frankreich, Kroatien und Israel sowie auch seine unverkennbaren Kärntner Landschaften ergänzen die Schau.

Hiesbergers Gefühl für eine subtile Chromatik und seine zeichnerische Ausdruckskraft kommen in den Werken dieser Ausstellung, unter welchen sich viele Leihgaben aus den Kunstsammlungen der Stadt und des Landes sowie aus Privatbesitz befinden, zur Geltung.

Foto: Ralf Brunner, www.ralfpozzo.com

 

AUSSTELLUNGSDAUER
18. September bis 20. Oktober 2019