SPEZIALTERMINE ZUR FÄLSCHUNGS-AUSSTELLUNG IM FEBER

Im Rahmen der Ausstellung "ECHT? Das Phänomen Fälschung" bietet die Stadtgalerie Klagenfurt ein vielfältiges Begleitprogramm!


SIDE-EVENTS

 1.2. / ab 18.30 Uhr:
Spezialabend zum Thema „It´s all fake“ – Fälschungen am Kunstmarkt, in den Medien, Plagiatsvorwürfe im Wissenschaftsbereich & Produktfälschung

- 18.30 Uhr    Überblicksführung mit dem Kurator der Ausstellung Dr. Hannes Etzlstorfer
- 19.00 Uhr    Publikumsgespräch mit Mag. Anita Halbartschläger / NÖKU St. Pölten, Mag. Gerald Heidegger /
                        ORF Online-Redaktion, Antonia Gössinger / Chefredakteurin der Kleinen Zeitung Kärnten sowie
                        Vertreter der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und der Wirtschaftskammer Kärnten

Kostenbeitrag 10 Euro

 

2.2. & 3.2. / 13 Uhr:
Spezialführung mit dem Kurator der Ausstellung Dr. Hannes Etzlstorfer

Kostenbeitrag 8 Euro inklusive Begrüßungsgetränk

 

2.2. & 3.2. / 14 bis 18 Uhr:
„Meisterwerk oder Massenware?

Der Kunsthistoriker Dr. Hannes Etzlstorfer, seit Jahrzehnten auch Juror bei der Wiener Internationalen
Kunst- und Antiquitätenmesse und Mag. Alexander Gerdanovits, Sammlungsbeauftragter der Stadt Klagenfurt,
begutachten Ihre mitgebrachten Schätze.

Freier Eintritt! Bitte pro Person nur ein Stück zur Begutachtung mitbringen!

 

16.2. / ab 18.30 Uhr:

Spezialabend zum Thema „Wie geht man mit Fälschungen in Museen, Galerien und am
Kunstmarkt um?“

- 18.30 Uhr     Überblicksführung mit dem Kurator der Ausstellung Dr. Hannes Etzlstorfer
- 19.00 Uhr     Publikumsgespräch mit Dr. Ulrich Becker / Universalmuseum Joanneum Graz,
                         Dr. Lothar Schultes / OÖ Landesmuseum Linz, Elisabeth Foissner / Belvedere-Research 
                         Center Wien, Mag. Dimitra Reimüller / Dorotheum Wien

Kostenbeitrag 10 Euro

 

17.2. / ab 11 Uhr:

Spezialtermin zum Thema "Food-Fakes"

- 11.00 Uhr          Spezialführung „Vom falschen Hasen über das Sojaschnitzel zum Kunstkäse“
                              Ein vergnüglicher Streifzug durch kulinarische Fälschungen mit dem Kurator der Ausstellung 
                              Dr. Hannes Etzlstorfer
- ca. 12.00 Uhr   Verkostung von „Imitationsgerichten“ in Zusammenarbeit mit dem Park Haus – Das Cafe im
                             Goethepark / musikalische Untermalung mit DJane Nina Love

Kostenbeitrag 15 Euro – Achtung: aus organisatorischen Gründen wird um verbindliche Anmeldung unter
0463/537-5545 oder stadtgalerie@klagenfurt.at gebeten!

 

18.2. / 10 bis 18 Uhr:

LETZTER AUSSTELLUNGSTAG!

- Spezialeintrittspreise: 4 Euro bzw. 2 Euro (ermäßigt) – statt 7 Euro bzw. 3,50 Euro
- um 12.00 / 14.00 / 16.00 Uhr Spezialführungen mit dem Kurator der Ausstellung Dr. Hannes Etzlstorfer
  Kostenbeitrag 5 Euro (inklusive Begrüßungsgetränk)