ISOLDE BAUMHACKL-OSWALD


Zeitgenössischer Schmuck. Geometrie | Dreidimensionalität    


EÖ: 10.3.2015, 19 Uhr
Dauer der Ausstellung: 11.3. bis 19.4.2015


Geometrie, Dreidimensionalität und Farbspiel im Metall. Ihre individuelle Formenwelt, in langen Jahren kontinuierlicher Arbeit entwickelt, hat Isolde Baumhackl-Oswald innerhalb der künstlerischen Äußerungen der Zeitgenossen einen hervorragenden Platz geschaffen, der mit zahlreichen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet wurde.


Baumhackl Objekt, Silber / Kupfer, 2002

Objekt, Silber / Kupfer, 2002


Diese Ausstellung bildet den Auftakt eines dreiteiligen Projektes im Living Studio der Stadtgalerie Klagenfurt, das sich ausschließlich mit dem Thema „Schmuck“ befasst.   

 

SEPP SCHMÖLZER – Schmuck (1919-1999)
29.4. bis 7.6.2015, EÖ: 28.4. / 19 Uhr

 

10 Positionen zeitgenössischer Schmuckgestaltung
1.7. bis 16.8.2015, EÖ: 30.6. / 19 Uhr

 

Das gesamte Schmuckprojekt wird von der Schmuckkünstlerin Isolde Baumhackl-Oswald kuratiert!


Halsschmuck, Bronze u. Bergkristall, 2013

Halsschmuck, Bronze u. Bergkristall, 2013