h.p. maya – Räume zum Hören


27. Juni bis 8. Juli 2012

Der alljährliche Bachmann-Preis ist untrennbar mit EINEM Namen verbunden:
H.P. Maya. Er hat 25 Jahre lang den Bühnenbildern dieser internationalen Veranstaltung eine unverwechselbare Note geschenkt. In Memoriam an den heuer im Feber viel zu früh verstorbenen Kärntner Künstler präsentiert das Living Studio der Stadtgalerie Klagenfurt 15 dieser Bühnenbildmodelle. Fotos von Johannes Puch ergänzen die Schau.

Video von Gerdi Obersteiner