VISUEL DUET - Emma Hack & Bella Volen

24. Juli bis 10. September 2017

Im Rahmen des World Bodypainting Festivals, das zum 20-Jahr-Jubiläum erstmals in Klagenfurt stattfindet, präsentiert das Living Studio der Stadtgalerie Klagenfurt als eines der Side-Events ausgewählte Werke von Emma Hack (Australien) und
Bella Volen (Österreich/Bulgarien).

Emma Hack, Geometrie 1, 2017
Malerei, Körperkunst & Fotografie, 128x110

Bella Volen, Kaleidoskop, 2017
Malerei, Körperkunst & Fotografie, 50x50

Visuelle Schönheit, gehaltreiche Dimensionen und weibliche Kraft verbinden die Kunstwerke dieser zwei Internationalen Künstlerinnen. Der Betrachter ist eingeladen eine verträumte Reise durch Farben, Mustern, figurative oder geometrische Bilder
zu erleben. Hier treffen sich zwei verschiedene, aber beide doch sinnliche, mutige und zugleich dezente Weltansichten. 

Blick in die Ausstellung im Living Studio der Stadtgalerie Klagenfurt